Reisen

Leiden – Zwiebelpfannkuchen und holländischer Charme

Leiden Titelbild

Wer von euch kennt Leiden? Wahrscheinlich nicht sonderlich viele. So ging es mir auch. Bekannte Städte in den Niederlanden sind dann eher Amsterdam, Rotterdam, Den Haag etc., aber sicher nicht Leiden. Dabei hat die kleine Stadt eine genauere Betrachtung verdient.

Weiterlesen

Herzlichkeit und Wärme pur – das B&B Huis Koning

Letztes Jahr im März haben wir während unserer Flandernreise Station im B&B Huis Koning in Brügge gemacht. So eine liebevoll geführte Unterkunft ist mir bis dato noch nicht begegnet, daher möchten wir euch das Huis Koning heute gerne näher vorstellen.

Weiterlesen

Ein Tag am Meer – Sonne, Strand, Scheveningen!

Ach, wie ist das praktisch, wenn man so nah an der holländischen Grenze wohnt! Uns trennen nur 2,5 Stunden Autofahrt von Strand und Meer. Was liegt da näher, als sich von Ratingen ins Auto zu setzen und spontan nach Holland zu fahren?

Weiterlesen

London – here we come

Tower Bridge London Titelbild

London – schon seit Jahren möchte ich unbedingt dorthin. Früher war ich mal im Rahmen einer Sprachreise für einen Tag dort und direkt begeistert. Und nun endlich klappt es: Stefan und ich haben vier Nächte London gebucht, und das auch noch über Silvester! Besser geht es kaum noch.

Weiterlesen

Eine Bilder(buch)reise nach St. Bartholomä

Jetzt fahr’n wir über’n See, über’n See, jetzt fahr’n wir über’n See… Allerdings nicht, wie es im Lied heißt, mit einer „hölzern Wurzel“, sondern mit einem Elektroboot. Heute wollen wir eine Fahrt über den Königssee machen und uns St. Bartholomä anschauen.

Weiterlesen

Mein Ausflug nach Minō, Ōsaka

Eine typische Daruma-Figur

Geschrieben von Katja Weiner Am 11. Mai 2013 habe ich mich mit einer Freundin in Minō, einer kleinen Stadt in der Präfektur Ōsaka, getroffen. Minō ist vor allem für seinen Wasserfall und die schöne Herbstzeit bekannt. In dieser Zeit färben sich in Japan die Blätter der Bäume in allen Rot- und Brauntönen, die man sich…

Weiterlesen