Buchvorstellung im März: „Jeder stirbt für sich allein“ von Hans Fallada

11 von 11 – Teil 2: Auf geht’s auf eine Reise ins Berlin der 1940er Jahre…

Heute möchte ich euch einen Roman vorstellen, der mich positiv überrascht hat. Es handelt sich dabei um „Jeder stirbt für sich allein“ von Hans Fallada.

weiterlesenBuchvorstellung im März: „Jeder stirbt für sich allein“ von Hans Fallada